Camping La Perle

  • Juliette Petit-XL Campingplatz: -Camping
  • Zirka 876 km ab Köln / 849 km ab Frankfurt
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Camping La Perle
  • Es wird Deutsch gesprochen
  • WLAN beinah auf dem gesamten Platz
  • Hervorragende Bewertung der Gäste auf Zoover.de und Camping-Frankrijk.nl (8,1 und 8,0 in 2016)
  • Gewinner des „Zoover Award 2010“
  • Großzügige Plätze mit Sonne und Schatten
  • Neues Schwimmbad und ein netter Streichelzoo.
  • Wunderschöne Naturschutzgebiete und kulturreiche Städte
Der Campingplatz

Juliette hat eine wirkliche Perle im Departement Creuse gefunden! Der Campingplatz „La Perle“ ist ein behaglicher Familien-Campingplatz mit 33 großzügigen Plätzen. Es ist ein richtiger Juliette Petit-XL Campingplatz: ein kleiner Platz mit XL-Charme. Die Familie Rijkx empfängt Sie auf ihrem Platz „La Perle“ besonders herzlich.

Departement der Flüsse
Campingplatz „La Perle“ liegt im schönen Creuse, einer der Departements der Region Limousin. Das Gebiet bekam seinen Namen durch den gleichnamigen Fluss Creuse. Aber auch andere Flüsse schlängeln sich durch die bewaldete Landschaft, z. B. de Gartempe, de Taurion, de Tardes und de Petite Creuse. Darüber hinaus gibt es zahllose Seen. Einige dieser Seen haben schöne Sandstrände. Diese laden Sie ein zu einem herrlichen Sonnenbad! Campingplatz „La Perle“ ist umgeben von prächtiger Natur; im Einklang mit Sonne, Wasser, Gastfreundlichkeit und Gemütlichkeit werden Ihre Ferien ganz sicher unvergesslich.

Ihre Kinder werden spaß haben
DDer Traum der Familie Rijkx ging in 2007 endlich in Erfüllung. Seitdem sind sie Besitzer des Camping „La Perle“ sind, haben sie sehr viel verändert und neu gebaut. Zwei modernisierte Sanitäranlagen, ein erfrischendes Schwimmbad, ein Restaurant und eine nagelneue Rezeption. Das Ergebnis lässt sich wirklich sehen! An die Kinder wurde selbstverständlich auch gedacht. Es wird ihnen hier sehr gut gefallen. Freunde finden geht schnell und dann zusammen auf dem Spielplatz spielen oder Tiere im Streichelzoo füttern.

An Aktivitäten mangelt es sicher nicht
Sobald Sie an Ihrem Ziel angekommen sind, werden Sie von einer wohltuenden Ruhe eingefangen. Herrlich, einfach mal nichts tun. Und möchten Sie aktiv sein, dann gibt es jede Menge zu erleben. Sie können Sport betreiben (Schwimmen. Fahrrad fahren, Wandern, Reiten) oder malerische französische Dörfer genießen. Sich in einem guten Restaurant verwöhnen lassen (selbstverständlich mit Gerichten aus regionalen Produkten) oder Sie können … zu viel, um alles zu nennen. Die schönste ‘Aktivität‘ ist wahrscheinlich, im Gras liegen und in den blauen Himmel starren. Mit ein wenig Glück sehen Sie Kraniche in Scharen über den Campingplatz ziehen. Sollten Sie Kraniche nicht kennen – es ist der Vogel, der so unglaublich laut schreien kann …nur zur Sicherheit.

Klein, aber besonders angenehm
Juliette ist wirklich stolz, dass sie ihre komfortablen Ferienzelte auf dem Campingplatz „La Perle“ anbieten kann. Dieser Platz ist klein, übersichtlich und wird sehr gut versorgt. Die Besitzer empfangen ihre Gäste mit Liebe und Gastfreundschaft. Gäste, die bereits auf diesem Campingplatz verblieben, waren unheimlich begeistert. Vor allem Gemütlichkeit, Gastfreundschaft, hervorragendes Essen im Restaurant, die schöne Aussicht, die atemberaubende Natur und die tollen Aktivitäten für die Kinder wurden sehr gelobt.

Juliette hat ihre Perle gefunden. Im Departement Creuse. Kommen Sie mit?

Freizeittipps

Freizeittipps

Der Campingplatz „La Perle“ ist ein kleiner Platz in der hügeligen und bewaldeten Landschaft der Creuse. Es gibt hier genug zu erleben, manche Aktivitäten oder Sehenswürdigkeiten mit ein wenig Entfernung. Das heißt natürlich nicht, dass Sie für alles weit fahren müssen. Es werden viele Dorffeste, Jahrmärkte, Antiquitätenmärkte, Musik- und Folklorefeste in der Nachbarschaft organisiert. Auf dem Campingplatz werden einige Aktivitäten angeboten und in der Hochsaison werden täglich tolle Kinderaktivitäten organisiert. Sie werden sehen, dass nicht genug Zeit bleibt, um alles zu entdecken.

Wichtige Festtage sind 21. Juni (Fête de la Musique) und 14. Juli (quatorze juillet, Nationaler Feiertag) mit Festlichkeiten und Feuerwerk.

Unten finden Sie eine Übersicht der Einrichtungen und Aktivitäten auf und rund um den Campingplatz.

 Sport und Spiel

  • Boule
  • Schwimmbad und Planschbecken
  • Fahrradverleih in Aubusson
  • Fluss „de Creuse“ 10 Minuten zu laufen
  • Zwei Spielplätze und Trampoline
  • Streichelzoo
  • Spielwiese
  • Viele Wandertouren und Fahrradrouten (Routen bekommen Sie gratis an der Rezeption)
  • Wanderungen in der Natur unter Begleitung eines Führers
  • Reitmöglichkeiten in der Umgebung des Platzes
  • Verschiedene Seen um zu Angeln, Flugangeln, Schwimmen, Kanu fahren, Segeln und andere Wassersportarten


 Essen gehen

  • Brotservice nach Bestellung
  • Auf dem Campingplatz ist ein Restaurant und eine Bar mit Terrasse. Hier werden leckere Gerichte serviert.
  • Es werden regelmäßig italienische Abende und Barbecue Abende organisiert.
  • In der Umgebung gibt es verschiedene Restaurants, in denen Sie gut essen können. Zum Beispiel in Aubusson und Guéret.


Einkäufe

Die täglichen Einkäufe können Sie in den benachbarten Städten erledigen. In Fourneaux ist ein kleiner Dorfladen für die ersten Einkäufe. Hier befindet sich auch eine Post. In Aubusson (8 km) gibt es mehrere größere Supermärkte und Geschäfte (unter anderem auch einen Carrefour). Auch in Guéret sind verschiedene größere Supermärkte.


Märkte

In der Umgebung gibt es verschiedene Märkte:
Montag | Evaux-les-Bains (morgens)
Dienstag | Gouzon, Auzances (morgens)
Mittwoch | Chambon Voueize, Ahun), Champagnat (nur morgens)
Donnerstag | Guéret, Boussac (morgens)
Freitag | Felletin (morgens)
Samstag | Guéret , Aubusson (’s morgens), Bonnat (morgens)
Sonntag | Jarnages (morgens), Lupersat (morgens)

An der Campingrezeption bekommen Sie weitere Informationen über die Märkte in der Umgebung.


Die Umgebung

0-10 Kilometer
Moutier d’Ahun 5 km
Kloster aus dem 12. Jahrhundert mit Klosterkirche.
Ahun 6 km
Schloss Chantemille. Schön angelegter Garten ‘Le Jardin Jacques Lagrange’. Altstadt mit sehenswürdiger Kirche.

Aubusson 8 km
Mittelalterliche Stadt mit einer lang zurückliegenden Geschichte. Bekannt durch seine Teppichfabrik und das Museum Maison du Tapissier, mit Ausstellungsräumen, in denen bekannte Teppiche ausgestellt werden und die Geschichte des Webens dargestellt wird. Verschiedene öffentliche Gärten (u. a. Rosengarten und Kräutergarten). Beim Touristenbüro können Sie Fahrräder ausleihen.
Villemonteix 9 km Wunderschönes Schloss mit eingerichteten Zimmern und historischen Wandteppichen.
Mas du Clos 10 km Autorennstrecke Mas du Clos mit dem Schloss des Inhabers der Rennstrecke.

10-20 Kilometer
Blessac 11 km Wald von Blessac, freier Zugang.
Chénérailles 13 km
Schloss „Château de Villemonteix“.
Sous-Parsat 14 km Schöne Kirche mit schönen Gemälden.
Felletin 15 km
Jährliches Tanzfestival (erster Mittwoch im August). Hübsches Städtchen, um entlang der Geschäfte zu bummeln oder einen Antiquitätenladen zu besuchen. Schöne Kirche, die einen Besuch durchaus wert ist. Bezaubernder Garten der „Weißen Kapelle“. Kletterparcours in den Baumwipfeln.
Masgot 19 km Dorf mit Skulpturenpark.

20-30 Kilometer
Guéret 26 km
Hauptstadt des Departements Creuse. Altstadt mit verschiedenen Museen. Brunnen der drei Grazien. Großes Labyrinth, bei dem Sie durch Fragen zu beantworten, den Ausgang finden. Wölfe Park ’Les Loups de Chabrières’. Naherholungsgebiet Courtille mit Schwimm- und Wassersportmöglichkeiten.
Crocq 27 km Die Tore von Crocq: Überbleibsel einer Burg.

30-40 Kilometer
Bosmoreau-les-Mines
35 km

Bergbaumuseum: Entdecken Sie die Geschichte des Bergbaus. Wie wurde die Steinkohle gefördert und wie lebten Bergbauarbeiter? Genießen Sie auf der Vélo-rail die Umgebung und fahren über die alten Bahngleise.

Bourganeuf 36 km

Bizonpark Sie besuchen den Park mit einem Geländewagen. Im Bisonpark ist auch Ponyreiten/Reiten möglich. Golfplatz ‘Golf en Limousin’. Mittelalterliche Stadt mit vielen monumentalen Gebäuden. Von dem ehemaligen Schloss ist nur der ‘Tour Zizim’ erhalten geblieben.

Gentioux-Perigolles 36 km Besuchen Sie ‘Le Pont de Senoueix à Gentioux’. Bei der Brücke können Sie picknicken, während Ihre Kinder am Fluss spielen können.
Lavaufrance 38 km

Verschiedene interessante Gebäude, in denen die Ritter des Malteser Ordens in der Französischen Revolution ihren Sitz hatten.

Lac de Vassivière 38 km

Großer See mit Wassersportmöglichkeiten. Im Sommer viele Veranstaltungen auf und rund um das Wasser herum. Schwimmen an sechs Stränden möglich. Segeln, Tretboot fahren, Architekturkomplex mit moderner Kunst auf der Insel im See.

Évaux-les-Bains 39 km
Kurort mit Thermalbad. Die Ruinen der römischen Bäder bestehen noch stets. Auch die Kirche und der Garten des alten Klosters sind sehr schön anzusehen. Vor allem die alten Bäume des Klostergartens sind wunderschön.

über 40 Kilometer

Faux-la-Montagne

42 km

Kletterparcours in den Baumwipfeln. D’Arbre en arbre ist ein wirkliches Erlebnis für alle Tarzans und Janes. See und Tannenwald sind schön, um eine Wanderung zu unternehmen. Reitmöglichkeit bei La Libellule.

Boussac 43 km Städtchen mit beeindruckendem Schloss aus dem 15. Jahrhundert. Dieses Schloss ist hoch oben erbaut, um die Umgebung gut übersehen zu können. Die Einrichtung des Schlosses erinnert mit Etlichem an die Vergangenheit. In der Umgebung gibt es viele Sehenswürdigkeiten, unter anderem einen großen Granitaufschluss von Pierres Jaumâtres, der durch Erosionen entstand und häufig an vorgeschichtliche Dolmen erinnert.
Bénévent-L’Abbaye 49 km Dorf mit beeindruckendem Kloster, das an einem der Wege nach Compostella liegt. Im Dorf gibt es ein interessantes museum über das Landleben in der Creuse.
La Souterraine 63 km

Kleines Städtchen mit einer Kirche im romanischen Stil und einigen Charaktereigenschaften der gotischen Zeit. Diese Notre Dame war ein Zufluchtsort für Pilger, die aus Compostella zurückkehrten. Das Städtchen erhielt seinen Namen durch seine alte Krypta unter der Kirche. Circus Vivaldi: eine Miniatur eines echten Circus.

Crozant 66 km

Berühmt durch die ergreifenden Landschaften. Flussverlauf, der auf vielen Fotos zu finden ist. Weiterhin gibt es eine Kunstmalerschule, an der selbst Claude Monet seinen Pinsel schwang. Überbleibsel der alten Festung von Crozant. Arboretum Sedella mit einer Vielzahl an Bäumen und Sträuchern.

Saint-Our-Les Roches 72 km

Themenpark Vulcania. Ein bisschen weiter weg, aber sicher einen Besuch wert. Entdecken Sie die Geheimnisse des Erdinneren und entdecken Sie richtige Vulkane.
Die Route

Die route

Camping La Perle
Familie Rijkx
Commune de St. Medard la Rochette
F-23200 Fourneaux
Creuse (23) – Frankreich
Tel. : 00-33-555 830 125

GPS
GPS-Koordinaten N 46.02166˚ / E 2.13945˚
Navigation Frankreich > 23200 > Straße: D942.
Suchen Sie bitte nicht auf St. Medard la Rochette!
Route
Weiter unten finden Sie den Standort des camping La Perle. Sie können ein- und auszoomen und die Karte mit der Maus verschieben.

Um die Route von Ihrem Startpunkt aus zu berechnen, klicken Sie auf dieses Symbol auf der Karte:  Daraufhin öffnet Google Maps ein neues Fenster und dort können Sie Ihren Startpunkt eintragen. Die beste Route zu Ihrem Urlaubsziel wird dann berechnet.

Auch in Frankreich wird die Geschwindigkeit kontrolliert. Das Tragen des Gurtes ist Pflicht und Telefonieren am Steuer ohne Freisprechanlage ist verboten.

In Frankreich ist es untersagt von Blitzwarnern im Navigationsgerät Gebrauch zu machen. Der Blitzwarner muss aus der Software gelöscht sein.

Juliette wünscht Ihnen eine gute Reise!

Jetzt buchen!

Buchen Sie jetzt Ihren Juliette Ferienzelt!

Juliette findet deutliche Preise wichtig. Deshalb ist der Wochenpreis einfach der Gesamtpreis für das Mieten eines Ferienzeltes. In der Hochsaison wählen Sie im Kalender den gewünschten Samstag der Ankunft und den Samstag Ihrer Abreise. In der Vor- und Nachsaison können Sie selbst wählen (minimal 3 Nächte). Eventuell gewählte Extras werden automatisch berechnet. Sollten Sie beim Buchen Probleme oder eine Frage haben, zögern Sie nicht um mit Juliette Kontakt aufzunehmen!